Post-Congress-Tour

Halbtagesausflug Stift Rein/Bibliothek mit Haubenmenü

Das Stift Rein ist das älteste Zisterzienserkloster. Es besteht seit 1129.

Es bietet eine beeindruckende Bibliothek sowie und wunderschöne Basilka. Der Bestand der Stiftsbibliothek umfasst ca. 100.000 Objekte. Es sind Bücher, Zeitschriften, Einzelblätter, Musikalien bis hin zum Keplertisch von 1607. Schwerpunktbereiche sind Theologie und historische Disziplinen.

Die Basilika wurde 1138 als romantische Pfeilerbasilika eingeweiht. 1747 enstand aus dieser eine Wandpfeilerbasilka. Die Basilka hat unteranderem eine beeindruckende Orgel zu bieten, die 1772 errichtet wurde. Auch das wertvolle Chorgestühl sowie die Kirchenbänke sind histroisch. Diese enstanden 1743. Der Turm wurde 1650 ernerut und 1782 in seine heutige Form gebracht.

 

Hier geht es zur Website des Stifts.
Kosten: EUR 79,-- pro Person
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Basilika des Stift Rein

© Zisterzienserstift Rein

Bibliothek des Stift Rein

© Wikimedia Commons (CC-BY-SA 3.0)

Zeitplan

9.00 Uhr Abfahrt Graz
10.00 Uhr Führung Wiege der Steiermark/Basilika/Bibliothek
12.30 Uhr Mittagessen im Haubenlokal "Gasthof Zur Linde" in Rein (Familie Falb-Oberreiter)
15.00 Uhr Rückankunft in Graz